Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Bewerberportal
   
Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen legt großen Wert auf Datenschutz, Diskretion und Gleichbehandlung. Die Bearbeitung persönlicher Daten erfolgt nach Maßgabe der für die Landwirtschaftskammer Niedersachsen geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Im Weiteren sind wir gegenüber Ihren personenbezogenen Daten zur strengsten Verschwiegenheit und Vertraulichkeit verpflichtet.
 
Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (nachfolgende „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann. 

Eine Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Über Ihre manuelle Eingabe erfolgt die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch Sie selbst. Somit erfolgen Ihre Angaben zu Ihrer Person freiwillig. Mit der Speicherung Ihrer Daten ermächtigen Sie uns - in Übereinstimmung mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen – Ihre Bewerbungsdaten für den Zweck des Bewerbungsverfahrens zu verarbeiten.

Dabei werden Ihre Daten ausschließlich den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt, die am Bewerbungsverfahren beteiligt sind (insbesondere Leitern der betroffenen Dienststellen, Personalrat, Personalentwicklung; Leiter Personal) bzw. für die Bearbeitung des Verfahrens zuständig sind (verantwortlicher Personalsachbearbeiter, Verwaltungskraft Personal).


Weiterleitung an Dritte - Auftragsverarbeitung
  
Das Bewerberportal der Landwirtschaftskammer Niedersachsen wird von einem externen Dienstleister als Auftragsverarbeiter zur Verfügung gestellt. Die Daten werden durch diesen Dienstleister auf einem Server innerhalb der Europäischen Union gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen gespeichert und auf dem Übertragungsweg verschlüsselt.

Darüber hinaus werden Ihre persönlichen Daten weder an Dritte weitergeleitet noch fremdbestimmt genutzt.

 
Stellenbewerbung

Im Online-Bewerbungsformular können Sie direkt auswählen, ob Ihre Daten nach vollständigem Abschluss des aktuellen Bewerbungsverfahrens gelöscht werden oder ob Ihre Bewerbung darüber hinaus gespeichert wird. 

In diesem Fall sind Sie damit einverstanden, dass wir Ihre Daten speichern, um Sie zukünftig auf interessante Stellenausschreibungen hinzuweisen. Sollte Ihr Profil uns anderweitig ansprechen oder Ihre Qualifikation und Ihr bisheriger Werdegang auf andere Stellen passen, kontaktieren wir Sie. Spätestens jedoch nach zwölf Monaten werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. 

Gleiches gilt für Initiativbewerbungen und Praktikumsbewerbungen.

Darüber hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die in Ihrem Profil gespeicherten Daten einzusehen, zu ändern oder zu löschen. Unter Ihrer Profiladresse oder schriftlich an die unten aufgeführte Adresse können Sie Ihre erteilte Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen sowie die Löschung Ihres Profils und Ihrer Daten verlangen.


Stellen-Abonnement
 
Wenn Sie das auf unserer Website angebotene Stellen-Abonnement beziehen möchten, können Sie sich durch Angabe Ihrer E-Mail-Adresse sowie eines benutzerdefinierten Passwortes registrieren lassen. 

Weitere Daten werden von uns für das Stellen-Abonnement nicht oder nur auf freiwilliger Basis erhoben. 

Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Information über offene Stellen, eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. 

Sollten Sie Interesse an einer konkreten Stellenausschreibung haben, können Sie Ihre Registrierdaten für das Stellen-Abonnement ebenfalls für die Online-Bewerbung verwenden. 

Die erteilte Einwilligung zur Nutzung ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen. Den Widerruf können Sie schriftlich an die unten aufgeführte Adresse richten. Darüber hinaus haben Sie online unter Ihrer Profiladresse jederzeit die Möglichkeit, die Löschung Ihres Profils und Ihrer Daten zu verlangen.
  _______________________________________________________________________________
Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Geschäftsbereich Verwaltung
Fachbereich Personal und Recht
Mars-la-Tour-Str. 1-13
26121 Oldenburg

Keine Internetverbindung!

Bitte stellen Sie eine Verbindung mit dem Internet her, um weiter zu arbeiten.

schliessen

Automatische Abmeldung in: Ihre Sitzung ist abgelaufen! Die aktuelle Sitzung wurde aufgrund von Inaktivität beendet. Sie können dieses Formular jetzt nicht mehr speichern. Speichern Sie Ihre Änderungen vor dem Verlassen der Seite gegebenenfalls lokal ab, um Datenverlust zu vermeiden.

{{session.countDown.hours}}
Stunden
{{session.countDown.minutes}}
Minuten
{{session.countDown.seconds}}
Sekunden

Ihre Sitzung endet nach dieser Zeit und Sie werden automatisch vom System abgemeldet. Nicht gespeicherte Änderungen gehen gegebenenfalls verloren. Klicken Sie auf "Sitzungsdauer verlängern", um die automatische Abmeldung abzubrechen und die Sitzungsdauer zu verlängern.

Sitzungsdauer verlängern Okay